NEUE KUNDEN FINDEN – DIE GRUNDLAGEN

Ziel: Relevante Nutzer identifizieren und ansprechen.

Sie haben sich für Google Ads entschieden, um Ihr Geschäft auszubauen. Jetzt ist es Zeit, relevante Nutzer zu identifizieren.

1. Interessen ermitteln

Sie müssen die Absichten Ihrer Zielgruppe kennen. Wenn Sie erst einmal wissen, wonach Ihre potenziellen Kunden suchen, können Sie ihnen nützliche Anzeigen präsentieren und sie so zielgerichtet ansprechen.

2. Verhalten verstehen

Im zweiten Schritt gilt es zu verstehen, wie sich Ihre Zielgruppe im Internet verhält. Wann ist sie online, auf welchen Geräten, mit welchen Suchbegriffen, in welcher Region, mit welcher Sprache …? Geht es um Informieren oder gleich kaufen? Welche Informationen benötigt Ihre Zielgruppe noch, um entscheiden zu können?

3. Kontaktaufnahme zu Ihrem Unternehmen

Die bekannte Frage gilt immer noch: „Warum sollte jemand gerade bei Ihnen kaufen?“ Über das ermittelte Interesse und Verhalten, gepaart mit Ihren Alleinstellungsmerkmalen, formt sich nun die Botschaft in Form von Anzeigen an die Zielgruppe. Da diese nunmehr sehr detailliert sind, findet sich die Zielgruppe wieder, klickt auf Ihre Anzeige und landet auf Ihrer Homepage!

Ähnliche Veröffentlichungen

Google Ads Ergebnisse, Google Ads Ertrag, Google Ads Investition, Google Ads Wirtschaftlichkeit

ROI von Google Ads Kampagnen

Hier erfahren Sie, wie sich Google Ads Kosten für Neueinsteiger und für bestehende Ads Kunden entwickeln und welchen ROI Sie erwarten können.

…mehr erfahren

Google Ads Investition, Google Ads Kosten, Lohnt sich Google Ads

Lohnen sich Google Ads für mich? Die Checkliste

Hier erfahren Sie, ob sich eine Investition in Google Ads für Ihr Unternehmen rechnet. So komplex das Thema auch ist, mithilfe unserer Checkliste können Sie in 5 Minuten selbst beantworten, ob sich Google Ads für Sie lohnen.

…mehr erfahren

Google Ads optimieren, Google Ads selber machen

Google Ads optimieren

Hier erfahren Sie, ob sich eine Investition in Google Ads für Ihr Unternehmen rechnet. So komplex das Thema auch ist, mithilfe unserer Checkliste können Sie das selbst in 5 Minuten beantworten.

…mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar